Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz


Anfischen der Jugendleiter

Bild: Anfischen der Jugendleiter

- Strahlender Sonnenschein aber kein Fangerfolg -

Eine große Anzahl an Jugendleitern und Betreuern fand am 10. April 2016 den Weg nach Neuburg an der Donau um am traditionellen Jugendleiter-Anfischen teilzunehmen.

Josef Hubbauer, Vorsitzender des gastgebenden Vereins stellte seinen Verein sowie das Gewässer allen Angereisten vor und nach einer ausgiebigen Stärkung ging es dann vom Vereinsgelände Beutmühle an den Zeltplatz vom oberbayerischen Jugendausbildungszeltlager. Hier konnten sich die Jugendleiter mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut machen. ...


Partnerseiten

Landesfischereiverband Bayern e.V.
Die Hohe Jagd & Fischerei
Jagd, Fisch & Natur
Jagd, Fisch & Natur

Mitgliederversammlung des FVO

Fischereiverband sucht hauptamtliche, personelle Verstärkung
Samstag, 02.04.2016

Der Fischereiverband Oberbayern hielt am vergangenen Samstag traditionell im Bürgersaal Oberschleißheim seine Mitgliederversammlung ab. Die zahlreich zur Versammlung erschienen Mitgliedsvereine und Berufsfischer sahen sich interessiert den Rückblick des Präsidenten Franz Geiger auf das abgelaufene Verbandsjahr 2015 an.

Aktuelle Stellenausschreibung des FVO  
Aktuelle Stellenausschreibung des FVO im Münchner Merkur  

mehr  

Ein Gewinn für die Fischerei

Letzter Messetag und Bilanz in Salzburg: „Wir haben uns gut präsentiert“

„Wir haben zusammen mit unseren Kollegen im Salzburger Land die Fischerei und deren Leistungen sehr gut dargestellt“, freute sich der Präsident des Fischereiverbandes Oberbayern, Franz Geiger, am letzten Tag der Messe Hohe Jagd und Fischerei in Salzburg. Tatsächlich war es der starken oberbayerischen Fischereivereinigung gelungen, zusammen mit den österreichischen Kollegen auf die Probleme aufmerksam zu machen, die Fische in den heimischen Fließgewässern haben und dazu auch die Öffentlichkeit dafür zu interessieren...

mehr  

Fischerei ist Wertschöpfung

Zwei lebhafte Messetage auf der Hohen Jagd und Fischerei in Salzburg

Wo wohnt der Hecht? Wie viele Eier produziert ein Hechtrogner pro Kilogramm Körpergewicht? Und wie viele Schuppen hat ein erwachsener Hecht?

Diese für Kinder nicht ganz einfache Fragen mussten die kleinsten Besucher am Stand des Fischereiverbandes Oberbayern am zweiten und dritten Messetag auf der Hohen Jagd und Fischerei in Salzburg beantworten, wenn sie an der Schnitzeljagd teilnehmen wollten...

mehr  

Nicht nur Partner, sondern Freunde beim Gewässer- und Fischartenschutz...

Fischereiverband Oberbayern zieht positive Bilanz am Ende des ersten Messetages bei der Hohen Jagd und Fischerei in Salzburg.

Die Fischereivereine in Österreich und Oberbayern haben vielfach die selben Probleme. Eine dieser Schwierigkeiten ist der sich immer deutlicher abzeichnende Wassermangel in den heimischen Fließgewässern. In einer gemeinsamen Erklärung haben der Fischereiverband Oberbayern, der Landesfischereiverband Salzburg und der Österreichische Fischereiverband die Öffentlichkeit im Rahmen der offiziellen Eröffnung der Messe Hohe Jagd und Fischerei in Salzburg ...

mehr