Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz

Hauptamtliche Geschäftsführerin des Verbandes

Bild: Hauptamtliche Geschäftsführerin des Verbandes

Dipl.-Geogr. Carolin Schaffer übernimmt zum 01.08.2016 die hauptamtliche Position der Geschäftsleitung im Fischereiverband Oberbayern e.V.

Mit dem Beschluss der Mitgliederversammlung im April diesen Jahres wurde eine neue Ära in der Geschichte des Fischereiverbandes Oberbayern e.V. eingeläutet. Erstmalig wird der stärkste Bezirksverband in Bayern durch eine festangestellte Geschäftsführung verstärkt.

Bisher wurden die Arbeiten in ehrenamtlicher Position durch den sich nicht mehr zur Wahl gestellten Michael Seeholzer erfolgreich umgesetzt.

Jetzt allerdings wird Carolin Schaffer den Fischereiverband Oberbayern e.V. ab dem 1. August als neue Geschäftsführerin tatkräftig unterstützen und den Mitgliedern jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen, sowie die Belange der Angler und Berufsfischer in der Öffentlichkeit vertreten.

Die Münchnerin hat Geographie an der LMU studiert, mit dem Schwerpunkt Gewässerökologie und Fischbiologie. Seit einem Jahr arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Aquatische Systembiologie der TU München im Projekt „Bewertung von Renaturierungsmaßnahmen am Inn zum Schutz der Fischpopulation“.

Im Rahmen dieses Projekts hat sie zahlreiche Elektrobefischungen und abiotische Messungen durchgeführt. Am und im Wasser fühlt sie sich wohl und setzt sich dafür ein, dass dieses facettenreiche Habitat für die Natur und den Menschen erhalten bleibt.

„Mit Frau Schaffer haben wir für den Verband eine fachliche Unterstützung in Theorie und Praxis und zudem noch eine aktive Angelfischerin gewinnen können“ teilte Präsident Franz Geiger freudig den Mitgliedern des Hauptausschusses Ende Mai auf dem Jugendausbildungszeltlager mit.

Das Präsidium des Verbandes freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Bildtext: Carolin Schaffer, neue Geschäftsführerin des Fischereiverbandes Oberbayern e.V.,
ist ab 01. August für unsere Mitglieder steter Ansprechpartner in allen Fragen um die Fischerei.

Veröffentlicht durch
Thomas Schiffler
am 26.07.2016