Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz

Eine Messe mit vielen Highlights...

Bild: Eine Messe mit vielen Highlights...

Augsburg, 23.01.2017

Neuer Besucherrekord auf der Messe Jagen und Fischen 2017


Mit einem neuen Besucherrekord endete die Messe Jagen und Fischen in Augsburg 2017. Über 32.000 Besucher informierten sich an den vergangenen vier Tagen über die Themen Fischerei, Jagd und Bogensport auf über drei Hallen.

Das Informationsangebot für Angler war groß und mit vielen Besonderheiten gespickt. Angefangen von täglich mehrfachen Vorführungen im Bereich Fliegenfischen, diversen Kochvorführungen, bis hin zu Vorträgen über diverse Arten und Ausprägungen der Fischerei im Anglerforum war für jeden etwas dabei. Erstmalig präsentierten die Fischereiverbände unter der Führung unserer Geschäftsführerin Carolin Schaffer auf der Messe Jagen und Fischen den ersten Fischerinnenstammtisch Südbayern mit sehr großem Erfolg. Alle Plätze waren belegt, die nächsten Events befinden sich bereits in Planung! Anglerinnen, welche Interesse haben melden sich entweder direkt bei Frau Carolin Schaffer oder über Facebook:
Facebook-Gruppe Fischerinnenstammtisch Südbayern  

Auch das Programm für die jüngsten Besucher, bemalen von Kieselsteinen, wurde hervorragend angenommen. An den Wochenendtagen drängten sich die kleinen Künstler um den Maltisch und einige wirkliche Meisterwerke konnten dort entstehen! Stark nachgefragt war auch der Angelführer und natürlich - die Gummibären. Seit diesem Jahr sogar mit dem Logo des Fischereiverband Oberbayern präpariert.

Wir danken allen unseren Besuchern der letzten vier Tage und würden uns freuen, den ein oder anderen auch auf der Messe Salzburg Mitte Februar begrüßen zu dürfen.

Weitere Fotos der vergangenen Veranstaltung:





Text:

Thomas Schiffler
Vizepräsident





Veröffentlicht durch
Thomas Schiffler
am 23.01.2017