Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz

Fliegenbinde-Seminar 2016

Bild: Fliegenbinde-Seminar 2016

München, Bergkirchen – 04.-06.11.2016

Am ersten Wochenende Anfang November fand das alljährlich stattfindende Fliegenbinden-Seminar der Bezirksjugend des Fischereiverband Oberbayern e.V. statt. Insgesamt 28 Jugendliche und Jugendleiter aus verschiedenen Vereinen aus ganz Oberbayern kamen an diesen drei Tagen zusammen, um unter fachmännischer Anleitung von Michael Adamczak und Bernd Juen eine Vielzahl an Nymphen, Streamern und Trockenliegen zu binden.

Dabei wurde für die Anfänger im Fliegenbinden eine gesonderte Gruppe gebildet um hier die notwendigen Materialien sowie die einzelnen Bindetechniken Schritt für Schritt erklären zu können, für die Geübteren bestand die Möglichkeit ihr Repertoire an fangfähigen Fliegen für das kommende Fischereijahr deutlich zu erweitern.

Bezirksjugendleiterin Elke Nagl freute sich über die rege Teilnahme und das Interesse an diesem Seminar, insbesondere auch über solche Ehrengäste wie Werner Schaefer von der Bezirksjugendleitung Oberpfalz, der ebenso zu den bekannten und erfolgreichen Fliegenbindern zählt.

Auch im kommenden Jahr ist wieder die Ausrichtung dieses interessanten Seminares geplant und bis dahin werden mit den neu gebundenen Fliegen hoffentlich so einige Fische an den heimischen Gewässern überlistet.

Die Bezirksjugendleitung wünscht allen Teilnehmern für 2017 tight lines!

Bezirksjugendleitung des Fischereiverband Oberbayern e.V.


Text:

Susanne Schiffler
Schriftführerin



Weitere Fotos der vergangenen Veranstaltung:






Veröffentlicht durch
Thomas Schiffler
am 07.11.2016