Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz


Fliegenfischen an der Mangfall 2018

Bild: Fliegenfischen an der Mangfall 2018

Am Sonntag war es wieder soweit, die Bezirksjugend des Fischereiverband Oberbayern lud zum traditionellen Fliegenfischer Kurs an die Mangfall in Bad Aibling. Der Anglerbund Rosenheim e.V. hat für diesen Kurs wie gewohnt ihr Gewässer, die atemberaubende Mangfall zur Verfügung gestellt.

58 Jugendliche und 36 Betreuer aus 14 Vereinen und machten sich auf den Weg nach Bad Aibling. Bei schönstem Wetter konnte die Veranstaltung pünktlich um 8.00 Uhr durch die Bezirksjugendleiterin Elke Nagl eröffnet werden...


Partnerseiten

Landesfischereiverband Bayern e.V.
Die Hohe Jagd & Fischerei
Jagd, Fisch & Natur
Jagd, Fisch & Natur

Der neue Jugendfischerkönig steht fest!

Erding, den 02. Juni 2018

Erding im Nord-Osten Münchens hat einen fest in der Bevölkerung verwurzelten, traditionsreichen und insbesondere gastfreundlichen Fischereiverein.

Dieser war für eine Woche Gastgeber für das diesjährige oberbayerische Jugendausbildungszeltlager, welches jedes Jahr in einem anderen Ort in Oberbayern stattfindet. Insgesamt 135 Jugendliche und ca. 65 Betreuer ließen es sich nicht nehmen, auch in diesem Jahr wieder alles zu geben um zum Abschluss den oberbayerischen Jugendfischerkönig 2018 zu kühren.

Nicht nur das fischereiliche Glück verhilft einem zu diesem Titel, sondern insbesondere viel Fachwissen über die Natur am und im Gewässer, eine gehörige Portion Geschicklichkeit beim Binden von naturgetreuen Fliegen oder auch beim Zielwerfen mit der Spinnrute und der Fliegenrute...

mehr  

45. Jugendausbildungszeltlager 2018

Bald ist es wieder soweit…..


München, 30. März 2018

… die Anmeldung für das alljährlich stattfindende Jugendausbildungszeltlager des Fischereiverbands Oberbayern e.V. kann beginnen.Dieses Jahr werden die Zelte in Erding aufgeschlagen und der Kronthaler Weiher befischt. In der Zeit vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2018 können die Jugendlichen Ihr Wissen und Können rund um den Lebensraum Wasser unter Beweis stellen. Dabei geht es nicht nur um Bildung in Sachen Natur und Lebewesen sondern auch um das Geschick beim Fliegen- und Knotenbinden. Natürlich darf auch der Umgang mit der Spinn- und Fliegengerte nicht vergessen werden.

Die Bezirksjugendleitung hofft auf zahlreiche Anmeldungen der Jugendgruppen von Oberbayern! Natürlich dürfen uns auch Interessierte gerne besuchen...


mehr  

Ungleichgewicht durch einseitigen Schutz!

Salzburg, Februar 2018
Gemeinsame Presseerklärung der Fischereiverbände Oberbayern, Salzburg und Österreich

Die heimischen Bäche, Flüsse und Seen gehören zu den gefährdetsten Lebensräumen mit den höchsten Aussterberaten pro Flächeneinheit. Der Verlust von Lebensräumen und die Verschmutzung der Gewässer, das Aufkommen von invasiven Arten und die steigenden Wassertemperaturen als Folge des Klimawandels setzen der heimischen Fischfauna schwer zu.

Übergeordnetes Ziel der fischereilichen Bewirtschaftung ist daher – ganz im Sinne des Übereinkommens über die biologische Vielfalt – der Erhalt und die Wiederherstellung standorttypischer Fischartengesellschaften sowie deren Lebensräumen.....




mehr  

Messeauftakt "Hohe Jagd & Fischerei" 2018 in Salzburg

Salzburg, 22. Februar 2018

Alle Jahre wieder findet sich die Jagd und Fischerei im Februar des Jahres zur traditionellen Messe in Salzburg ein. Die Messe wurde durch den Vorsitzenden der Geschäftsführung Herrn Benedikt Binder-Krieglstein eröffnet. Er bedankte sich für den tollen Messestart und für die tolle und langjährige Beteiligung der Verbände.

Präsident Dr. Jürgen Vocke vom Bayerischen Jagdverband berichtete in seinem Grußwort von der aktuellen Situation des Wolfes in Bayern. Der BJV vertritt den Standpunkt, dass wir den Wolf nicht brauchen bzw. dieses Tier in unserer Kulturlandschaft keinen Platz hat. Der Landesjägermeister von Salzburg, Herr Max Meyer Melnhof bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Messe und den jährlich steigenden Besucherzahlen ...

mehr