Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz

Bild: Fazit der Messe<br />Hohe Jagd & Fischerei in Salzburg

Fazit der Messe
Hohe Jagd & Fischerei in Salzburg

München, 25. Februar 2015

Flagge zeigen für unsere heimischen Gewässer

Fischereiverband Oberbayern zieht nach der Messe Hohe Jagd und Fischerei in Salzburg zufrieden Bilanz – Viel Lob von anderen Verbänden

zum Artikel  

Bild: Fischereiverband auf der <br />Hohen Jagd & Fischerei in Salzburg

Fischereiverband auf der
Hohen Jagd & Fischerei in Salzburg

München, 19. Februar 2015

Hochwasserschutz ist vorrangiges Thema

Der Fischereiverband Oberbayern e.V. ist heuer wieder sehr präsent auf der Messe Hohe Jagd & Fischerei in Salzburg. Der Verband präsentiert sich auf einem eigenen Stand in Zusammenarbeit mit dem Landesfischereiverband Salzburg und geht in der gemeinsamen Petition auf den ökologischen Hochwasserschutz ein...

zum Artikel  

Bild: Keine Wirkung ohne Nebenwirkung

Keine Wirkung ohne Nebenwirkung

München, 19. Januar 2015

Gesetzliche Definition der Anbissstelle

Die jüngste Änderung der AVBayFiG sollte und hat Unsicherheiten beseitigt, die die Hegene betrafen. Die Hegene war bisher als eine besondere Art der Handangel definiert, deren Charakteristikum unter anderem das Heben und Senken des oder der Köder beim Fischen war, was sich manuell oder bei stärkerem Wellenschlag auch mit einem Schwimmer bewerkstelligen lässt. Die daraus resultierenden Streitfragen, was denn nun noch eine Hegene beziehungsweise eine Handangel mit mehreren Anbissstellen sei, wurden insofern befriedet, als der Begriff der Hegene ganz abgeschafft wurde...

zum Artikel