Fischereiverband Oberbayern e.V.

Verband für Gewässer- und Artenschutz

Bild: Eine Messe mit vielen Highlights...

Eine Messe mit vielen Highlights...

Augsburg, 23.01.2017

Neuer Besucherrekord auf der Messe Jagen und Fischen 2017


Mit einem neuen Besucherrekord endete die Messe Jagen und Fischen in Augsburg 2017. Über 32.000 Besucher informierten sich an den vergangenen vier Tagen über die Themen Fischerei, Jagd und Bogensport auf über drei Hallen.

Das Informationsangebot für Angler war groß und mit vielen Besonderheiten gespickt. Angefangen von täglich mehrfachen Vorführungen im Bereich Fliegenfischen, diversen Kochvorführungen, bis hin zu Vorträgen über diverse Arten und Ausprägungen der Fischerei im Anglerforum war für jeden etwas dabei. Erstmalig präsentierten die Fischereiverbände unter der Führung unserer Geschäftsführerin Carolin Schaffer auf der Messe Jagen und Fischen den ersten Fischerinnenstammtisch Südbayern ...

zum Artikel  

Bild: Messe Jagen und Fischen 2017

Messe Jagen und Fischen 2017

Fischereiverband Oberbayern präsentiert sich zum Zweiten mal in Augsburg

Messe Jagen und Fischen 2017 in Augsburg, dieses Jahr unter dem Motto:
LADIES PASSION!


Zusammen mit dem Landesfischereiverband Bayern, dem Bezirksverband Schwaben und der Fischereifachberatung Schwaben informieren wir über Projekte zur Jugendarbeit und der Fischerei. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm, angefangen von kostenfreien Fortbildungsveranstaltungen für Fischereiaufseher, Fischerinnenstammtisch und einem Kinderprogramm wird der Bau von Angelruten gezeigt...

zum Artikel  

Bild: Und wieder geht ein Jahr vorüber…

Und wieder geht ein Jahr vorüber…

München, 22.12.2016

Sehr geehrte Vorstände und Mitglieder,

der Fischereiverband Oberbayern möchte die Gelegenheit des letzten Artikels für das Jahr 2016 dazu benutzen, sich bei Ihnen für Ihren engagierten Einsatz zu bedanken, den Sie das ganze Jahr für den Fischereiverband Oberbayern gezeigt haben. Ohne die große Unterstützung durch die Gemeinschaft der Fischer wären viele Aufgaben nicht zu bewältigen und viele unserer Forderungen und Vorstellungen würden niemals verwirklicht.
Mit diesem Abschlussschreiben möchten wir auch auf interessante Veranstaltungen im neuen Jahr hinweisen....




zum Artikel